Montag, 2. Dezember 2019

Nächster Vortrag: „Astrovorschau für das Jahr 2020“, Alfred Schott

Eine richtig schöne Finsternis gibt es im nächsten Jahr für uns zwar nicht zu bestaunen, obwohl der Mond ganze dreimal durch den Erdschatten läuft; dennoch tut sich auch 2020 einiges Sehenswerte an unserem Nachthimmel. Wie jedes Jahr hält Referent Alfred Schott auch diesmal zum Jahresausklang wieder die traditionelle Vorschau auf das zu erwartende nächtliche Geschehen, berichtet über Marsopposition und Venusbedeckung - und einen Stern von Bethlehem zur Wintersonnenwende, kurz vor Weihnachten! 

Der Vortrag findet statt am Montag, dem 02.12., um 20:00 Uhr in der Volkssternwarte am Moltkering, auf der Martin-Niemöller-Schule, Wiesbaden. Der Eintritt für Vereinsmitglieder ist frei, Besucher zahlen einen geringen Unkostenbeitrag.

Keine Kommentare:

Kommentar posten